Mendeleev GmbH

Entwicklung und Herstellung der Lack-und Farbstoffe

Antiseptika und Hydrophobierungsmittel für Holz und Beton,
Autochemie, Farbentferner, Antikorrosionslack-und Farbstoffe, Lösemittel für Polygraphie.

D-Gel – Lösungsmittel zur Entfernung des hydrophoben Füllmittels (Hydrophobinol) von den Adern des Faserlichtleitkabels

D-GEL

Produktbeschreibung:

Die betriebswirtschaftliche Firma MENDELEEV entwickelte und nahm in die Produktion das turbo-reaktive Lösungsmittel Typ D, das der Analog (Ersatz) für das importierte D-Gel ist. Es dient zur Entfettung der optischen Teile, sowie Entfernung des hydrophoben Füllmittels (Hydrophobinol) von den Adern des Faserlichtleitkabels bei seiner Montage.

  • Niedrige Flüchtigkeit ermöglicht, den Verbrauch des Lösungsmittels bei der Entfettung oder Entfernung von Hydrophobinol zu minimisieren;
  • Unschädlich für die Polyvinylchlorid-Plastiken und Faserlichtleitkabel;
  • Weist gute Reinigungseigenschaften bezüglich auf die Öle, Fette, Russ und Rauchverunreinigungen auf;
  • Bei der Reinigung vom Faserlichtleitkabel entfernt wirksam die Silikon-Hydrophobisierungsfüllmittel;
  • Leitet keinen Strom (Dielektrik);
  • Flammpunkt über 60°С, keine leichtentzündliche Flüsigkeit;
  • Verursacht keine Korrosion der Metalloberflächen (Bunt- und Schwarzmetalle), enthält keine agressiven Komponenten;
  • Enthält keine chlorierten Kohlenwasserstoffe, die die Ozonschicht zerstören;
  • Weist die wasserabweisenden Eigenschaften auf, ist zur Reinigung der feuchten Oberflächen geeignet.
Physisch-chemische Eigenschaften und Daten des zusammengesetzten organischen Lösungsmittels
Nr. Bezeichnung Standard für das turbo-reaktive Lösungsmittel Typ D
1 Aussehen und Farbe Klare, farblose Flüssigkeit ohne mechanische Einschlüsse
2 Dichte bei 20°С, g/cm³, im Bereich 0,80 — 0,81
3 Fraktionsverteilung:
Min. Temperatur des Distillationsanfangs,°С
90% wird bei Temparatur distiliert,°С, max.
Min. Nachschuss im Glaskolben, %
177
212
1,0
4 Geruch ausgeprägt nach Orange
5 Wasserlöslichkeit Fast unlösbar, mit Wasser gibt eine weissliche Emulsion
6 рН-Wert neutral
7 Flüchtigkeit nach Butylazetat (Butylazetat = 100) weniger als 10
8 Flammpunkt im geschlossenen Tiegel, °С 62
9 Min. Massenanteil der flüchtigen Komponenten, % 99
 
Gesundheitszertifikat Nr. 78.01.06.241.П.016334.10.01 vom 01.10.2009